News > Bekanntmachung

Änderungen und Bugfixes

(1/5) > >>

Seron:
Wichtige Neuerung
Das Motoi-Setup wurde aktualisiert (09.09.2018).
Wir bitten alle Spieler das Setup (erneut) herunterzuladen und zu nutzen.
Ob ihr die neue Version habt seht ihr beim einloggen. Dort müsste als Client Version 7.0.20.0 angegeben sein.

Was für Veränderungen gibt es:
Neue Monster/Reittiere/Deko/Ausrüstung/Farben
Veränderungen der Map
Bugfixes im Client

Neuerungen
Nahkämpfer (alle Klassen die dem Abenteurer-Pfad folgen) erhalten jetzt beim erreichen von Level 6 einen Gutschein für eine Waffe die sie bei Marco eintauschen können. Die Waffe ist Charakter gebunden und an die Fraktion angepasst. Die Waffe soll als Ersatz für die Neulingswaffe dienen, da Nahkämpfer ansonsten ohne Waffe dastehen.
Ausserdem erhalten Nahkämpfer unter Level 7 eine erhöhte Angriffsgeschwindigkeit um Kämpfe etwas flüssiger zu gestalten.

Fraktionsraeume können nun über Lamont erreicht werden. Dort findet ihr ein paar Questgeber die euch spezielle Quests geben für verschiedene Belohnungen und Ruhm. Wenn ihr Ideen für Quests habt, immer her damit.

Im Recyclingsystem befindet sich ein neues Item: Die Sammelkiste für Beute.
Wenn ihr Items aus Leichen lootet werden einige dieser Items automatisch in die Kiste abgelegt und geordnet.
Sammelgegenstände (Ohren, Augen, Knochen etc.) werden entfärbt und neutral benannt und gestabelt.
Folgende Items werden in der Kiste gelagert:
- Zahnräder, Augen, Fleischstücke, Ohren, Essenzen, Knochen
- Gehirne, Herzen, Leder, Drachenleder, Spinnenseide, Gummi, Rohstahl
- Brot, Erzwodka, Dingslebener Bier, Pfeile, gekochte Rippchen, gekochter Fisch
- Heiltränke, Trank des Sieges, Genesungstrank, Entgiftungstrank, Nachtsichttrank, Manatrank, Unsichtbarkeitstrank

Chrissy bietet jetzt eine kleine Quest mit Führung durch Motandria an

Normale Gitterfallen wurden entfernt. Während spezielle Gitterfallen (z.B. Feuer) noch einen Gefahrenfaktor darstellen sind normale Gitterfallen einfach nur nervig und störend. Besonders für neuere Spieler.

Bugfixes

* Schelme unter Level 7 versuchen wieder weniger Treffer mit Erzwodka und erhalten nicht den Kampfhasenbonus
* Blitzschlag verursacht jetzt korrekt Schaden und passt sich an Resistenzen / Boni an
* Welpen und Söldner die geschrumpft wurden werden können jetzt wieder entschrumpft werden
* Beschwörungszauber sollten jetzt keine zufälligen Kreaturen mehr herbeirufen
* Monster sollten nun mit elementaren Angriffen (Feuer, Blitz, Eis) wieder Schaden verursachen
* Katha verkauft und kauft wieder ordnungsgemäß

Seron:
Kleine Änderung: Amazonen erhalten beim Waffengutschein eine Auswahl zwischen Nahkampf- und Fernkampfwaffe. Ausserdem erhalten sie als Nahkampfwaffe einen Speer passend zu ihren Fähigkeiten bei Level 7.

Seron:
Monster sollten sich jetzt nicht mehr gegenseitig töten... Ausser es ist gewollt!

Massenverbannung funktioniert jetzt wieder korrekt.

Das Aussehen von Jungwolffellen und Schattenhornerfellen wurde angepasst um etwas kleiner und handlicher zu sein.

Seron:
Die Kampfarena hat wieder geoffnet

Der Farbeimer bei Katha kann wieder genutzt werden um Beutel und Knochen/Stoff-Kopfbedeckungen zu färben.

Rattenlöcher können jetzt nur noch von Ratten genutzt werden

Opale der Macht zeigen jetzt korrekt ihren Namen an

Das Setup wurde angepasst, das korrekte Statusfenster sollte jetzt angezeigt werden. Wer das Setup nicht noch einmal runterladen möchte kann auch diesen Link verwenden:
http://www.uo-motoi.de/images/downloads/Statusfenster.zip
Den Client schliessen (und alle anderen Programme die eventuell auf Motoi/UO-Dateien zugreifen), die Zip-Datei entpacken und die beiden Dateien (gumpart.mul und gumpidx.mul) in das Motoi Verzeichnis ablegen. Vorhandene Dateien überschreiben.

Seron:
Der Göttergarten ist wieder vollständig verfügbar.

Der Dungeon der Elemente ist ebenfalls wieder verfügbar.

Die Zauber "Wassertropfen" und "Wissensquell" des Beschwörers sind wieder korrekt.

Bastardwaffen zeigen jetzt den richtigen Schaden passend zur Anzahl der Seelen an.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln