Autor Thema: Idee zur Änderung/Anpassung der Formwandler  (Gelesen 952 mal)

Angelos

  • Gast
Idee zur Änderung/Anpassung der Formwandler
« am: Oktober 14, 2018, 02:02:21 Nachmittag »
Huhu erstmal, also ich habe mir mal ein wenig Gedanken zu den Formis gemacht, denn ich meine mich zu erinnern das damals schon nach einer Idee geschaut wurde um die Formis etwas zu verändern.
Erstmal muss man sagen das die Formis generell recht kräftige Burschen in unterschiedlichen Gestallten sein können. Es gibt Formen gerade für den Einstieg, die sehr einfach zu bekommen sind und doch schon recht kräftig sind und wenn ich da an Gewisse Endgame Formen denke wird mir schlecht was aus so nem Vieh wachsen kann. Daher hätte ich einen Vorschlag um das ganze auch für die Formispieler und zukünftige etwas aufwendiger zu machen als nur Erz zu sammeln.

Man könnte ab einem Gewissen LVL  Form noch ein separates leveln dieser Einführen, dies kann unterschiedlich ausfallen, z.B. durch töten bestimmter Monster, sammeln von Items oder sonst was, da kann der Kreativität ja freien lauf gelassen werden. Wieviele zusätzliche Level noch absolviert werden müssen kann man ebenfalls von der Form und dessen Level abhängig machen, z.B. nen Landgraf braucht zur vollständigen Ausnutzung des Potenzials vll nur eine während nen Legendendrache 10 braucht oder sowas. Kurzer möglicher Geschichtlicher Hintergrund für diese Aufgaben könnte sein das die Formen so mächtig sind das der Formwandler sich erst einmal mit der Form vertraut machen muss. Als Belohnung für das erfüllen dieser Aufgaben gibt es dann einen reduzierten Statmalus. Als Beispiel: Ich nehme die Form vom Legendendrachen an und bekomme nur 50% der für mich maximal möglichen Stats. Ich erfülle Eine von 10 Aufgaben und bekomme dann nur einen Statmalus von 45%, nach noch einer erfüllten Aufgabe 40% usw.

Und ja mir ist bewusst das die Formen Erz kosten und bei einem Tod die Form verloren ist, aber ich denke bei so einer mächtigen Kreatur darf man schon mehr Erz springen lassen als ein LvL 7 Char :P

Edit: Ich habe oben vergessen zu erwähnen das ein Formi nichtmal wirklich auf Equip oder dergleichen angewiesen ist, ab einer gewissen Str macht das Wrestling genug bzw sogar mehr DMG als eine Waffe und eine Kappe wird auch nicht benötigt da Verstecken ein Standart des Formis ist.
« Letzte Änderung: Oktober 14, 2018, 02:08:38 Nachmittag von Angelos »

TheRealFugus

  • Level 3

  • Offline
  • ***

  • 29
    • Profil anzeigen
Re: Idee zur Änderung/Anpassung der Formwandler
« Antwort #1 am: Oktober 15, 2018, 12:54:14 Nachmittag »
Ich bin auch der Ansicht, dass das tragen von Ausrüstung für derartige Werte übertrieben ist.
Die Idee mit den Quest für den Malus würde ich so unterstützen.
Viel wichtiger würde ich dazu noch finden dass sie sich nicht mehr in Menschen sondern ausschließlich in Kreaturen verwandeln können um das Reiten und das Tragen von Ausrüstung komplett einzustampfen.
"I may never let go of my anger and wrath, but i will always have the last laugh."